Blinddate
Das wird aus Stars
Ich werde kopiert
Im Ausland
In der Schweiz
In Zuerich
Politik
Spanplattenbaum
Verschwoerung
Profil
Abmelden
icon

 
Brisant, unterhaltsam und erkenntnisreich: die Führungen «Homosexualität im Tierreich» im Zürcher Zoo. (...) Tierärztin Schärz, die die Spaziergänge zum Thema «Homosexualität im Tierreich» fachkundig begleitete, machte rasch klar, dass Prüdmaries oder sonst wie verklemmte Menschen keine glückliche Stunde durchleben würden. Mit Begriffen wie «psychische Kastration», «aus Blättern gebastelte Vagina» oder der Feststellung, dass wer im Tierreich oben liege, nicht zwingend ein Männchen sein müsse, liess sie allenfalls anwesende falsche Moral bleich und bleicher werden. Umso mehr kamen aufgeschlossene Bürger in den Genuss eines unterhaltsamen und lehrreichen Vortrags. So erfuhr man, dass es zickige schwule Flamingos immer wieder schaffen, Heteropärchen zu entzweien, um dann mit dem Männchen eine neue Liaison einzugehen. Oder dass das «Rudelbumsen» der niedlichen Bonobos-Äffchen dazu dient, jeglichen Stress im Keime zu ersticken. Brisant wurde es dann bei der «Führung für Fortgeschrittene». Da verkündete Schärz doch knochentrocken, dass unser aller Lieblingsdelfin Flipper wahrscheinlich schwul gewesen sei - Homosexualität trete nämlich bei Tümmlern überdurchschnittlich häufig auf.

Klar. Und Bambi war ständig auf Koks, Lassy war Alkoholikerin, Dagobert Duck hat Millionen hinterzogen und Grisu der kleine Drache war Pyromane. Moment mal - der hat ja wirklich Feuer gelegt! Dann war Flipper also tatsächlich schwul...
pipistrella meinte am 14. Mai, 11:56:
tönt wirklich
interessant, wo hast Du das denn gelesen, bzw. werden die Führungen immer noch angeboten ?

btw. ich habe mal gelesen, dass diese ach so netten Delphine oft ihre Weibchen vergewaltigen, d.h. sie drängen sie so weit in eine Ecke, bis diese nicht mehr wegkönnen und dann hinhalten müssen, ob sie wollen oder nicht. 
der_meischter antwortete am 14. Mai, 13:34:
Hab ich heute im Tages-Anzeiger gelesen... Bei Interesse würd ich beim Zürcher Zoo anrufen und sagen, dass Du Dich für die Homosexuellen interessierst. Mal schauen, ob sie Dich dann mit den Wärtern oder den Delphinen verbinden... ;-) 
pipistrella antwortete am 14. Mai, 17:28:
*schallend lach*.... 
der_meischter antwortete am 14. Mai, 21:43:
Wen's interessiert:
Infos zur Führung gibts laut Tagi unter www.warmermai.ch... 
walküre meinte am 14. Mai, 11:59:
hach, jetzt weiß ich endlich, warum flamingos rosa tragen ... ;-) 
 


Site Meter

twoday.net AGB

xml version of this page

powered by Antville powered by Helma